ikona-rekonstruktivna-stomatologija-bela
Home » Rekonstruktive Zahnmedizin » Keramische Einlagefüllungen

Keramische Einlagefüllungen

Keramische Einlagefüllungen sind indirekt (im Labor) hergestellte Füllungen, die angezeigt sind, wenn die Zahnzerstörung zu groß ist, um direkte Füllungen zu verwenden.

Keramik als inertes Material ist für die in der Mundhöhle herrschenden Bedingungen extrem beständig und stabil, was den Inlays Vorteile gegenüber Kompositfüllungen verleiht, welche manchmal dazu neigen, ihre Eigenschaften zu ändern.

Inlays werden in zahntechnischen Labors hergestellt, daher sind zwei Besuche in unserer Praxis erforderlich. Beim ersten Besuch wird ein Hohlraum für den künftigen Zahnersatz geschliffen und ein Abdruck genommen, beim zweiten Besuch wird das Zementieren des Inlays durchgeführt.

Die Vorteile des Inlays zeigen sich darin, dass es sich um äußerst langlebige und beständige Ersatzzahnteile handelt und dass der Zahn aufgrund seiner Form und seines Materials bis zu 75% mechanisch gestärkt ist.

Öffnungszeiten

+381 65 3972 901 (täglich von 08:00 bis 21:00 Uhr)

+381 11 3972 901  (Alle Arbeitstage von 12:00 bis 20:00 Uhr)

[email protected]